Auslandsstipendium

Fachhochschule Offenburg - PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Angaben zum Stipendium

Deadline
30. Juni
Höhe
300-500€
6 Monate
Fachhochschule Offenburg
PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Die Hochschule Offenburg fördert Semesteraufenthalte an einer ausländischen Hochschule, Praxissemester an Partnerhochschulen oder Unternehmen in Übersee und kurzfristige Aufenthalte zum Anfertigen einer Bachelor- oder Master-Thesis in Übersee. Die Höhe der Teilstipendienraten beträgt 300 bis 400 Euro monatlich und wird für die Dauer von maximal 6 Monaten gewährt.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Bei der Auswahl sind die Qualifikation und Leistung des Bewerbes von Wichtigkeit, sowie die Sinnhaftigkeit des geplanten Aufenthalts in Zusammenhang des bisherigen Studiums, vorhandene Sprachkenntnisse und außerfachliche Qualifikation wie z.B. sonstiges Engagement.

Persönliche Kriterien

Für die Stipendien können sich Studierende der Hochschule Offenburg in einem Bachelor- oder Master-Studiengang bewerben, die deutsche Staatsangehörige oder Deutschen Gleichgestellte gemäß § 8 BAföG sind.

Sonstige Anforderungen

Für die Auswahlkommission sind die Qualifikation und Leistungen des Bewerbers wichtig. Darüberhinaus wird Augenmerk auf die Sinnhaftigkeit in Bezug zum bisherigen Studium, vorhandene Sprachkenntnisse und außerfachliches soziales Engagement gelegt.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Motivationsschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Foto
  4. Notenübersicht
  5. Nachweis Sprachkenntnisse
  6. Zusage Gasthochschule
  7. bei Praxissemester und Abschlussarbeiten Vertrag bzw. Zusage des Betreuers

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben