Stipendium

Stadt Regensburg - Prof. Dr. Julius F. Neumüller Stipendienstiftung

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Stadt Regensburg
Prof. Dr. Julius F. Neumüller Stipendienstiftung
0941 507 1544
Themenlimitierung: 
Bezug zur Stadt Regensburg

Mit der Prof. Dr. Julius F. Neumüller Stipendienstiftung soll Studierenden ermöglicht werden Forschungsvorhaben zu realisieren, die einen Bezug zur Stadt Regensburg haben. Zudem soll bedürftigen Künstlerinnen und Künstlern, die einen Bezug zur Stadt Regensburg haben, eine weitere Ausbildung und/oder ein Studienaufenthalt im Ausland ermöglicht werden. Das Stipendium wird für mindestens 6, maximal 12 Monate vergeben. Über die genaue Höhe der Förderung liegen uns leider keine Angaben vor.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Diese Förderung steht Studierenden aller Fachrichtungen offen. Eine Bewerbung um das Stipendium ist zu jedem Zeitpunkt des Studiums möglich.

Persönliche Kriterien

Es werden bevorzugt Studierenden mit Bezug zur Stadt Regensburg gefördert.

Sonstige Anforderungen

Bewerber müssen bedürftig im Sinne des § 51 der Abgabenordnung sein. Die Bedürftigkeit ist bei der Bewerbung in geeigneter Form glaubhaft nachzuweisen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Nachweis von Bedürftigkeit

Mündliche Bewerbung

  1. Einzelgespräch

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben