Du bist hier

McKinsey – Firsthand-Programm

Logo McKinsey Firsthand-Programm

Angaben zum Stipendium

Stipendiengeber: 
McKinsey & Company
Name der Förderung: 
McKinsey - Firsthand-Programm
Telefon: 
0221 2087510

Das Firsthand-Programm ermöglicht es Dir, Dich mit McKinsey im Rahmen verschiedener Angebote auszutauschen und Deine Karrieremöglichkeiten in der Beratung näher kennenzulernen. Als Teilnehmer des Programms wirst Du durchs Studium oder die Promotion begleitet und bei Deiner Karriereentwicklung unterstützt: Von webbasierten Vorträgen und Trainings bis hin zu regionalen Stammtischen erhältst Du Zugang zu einer ganzen Reihe an wertvollen Ressourcen.

Das Programm steht Studierenden und Doktoranden aller Fachrichtungen offen. Teilnehmer werden durch persönliche Ansprechpartner betreut. Zudem dient die Aufnahme in das Förderprogramm als erster Schritt für eine Karriere bei McKinsey.

Förderung durch McKinsey Firsthand

Folgende Förderungen erhalten Teilnehmer am Firsthand-Programm:

  • Teilnahme an Expertenvorträgen, z.B. zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Trainings (z.B. CV-Coachings und Schaubilddesign)
  • Direkte Austauschmöglichkeiten mit Beratern, z.B. bei regionalen Stammtischen
  • Karrierecoaching für die optimale Vorbereitung auf die Bewerbung und das Auswahlverfahren bei McKinsey
  • Persönlicher Ansprechpartner aus der Recruiting-Abteilung für Fragen zur Bewerbung und zum Karriereeinstieg bei McKinsey
  • Exklusiver Zugang zu der Mitglieder-Website des Firsthand-Programms

Bewerbung für McKinsey Firsthand

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendiums

Zugelassen sind Studierende sowie Doktorandinnen und Doktoranden, die noch mindestens 6 Monate studieren oder promovieren. Die Fachrichtung spielt dabei keine Rolle.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Für die Bewerbung zur Aufnahme im McKinsey Firsthand-Programm reichen ein aktueller Lebenslauf mit Notenangaben sowie einigen Angaben zu Ihrem Werdegang.

Sollte die Bewerbung nicht erfolgreich sein, hat das keine Auswirkung auf die Beurteilung einer Bewerbung bei McKinsey in einem anderen Kontext bzw. zu einem späteren Zeitpunkt.

Über McKinsey

McKinsey steht seit mehr als 80 Jahren für exzellente Topmanagement-Beratung in aller Welt. Das Unternehmen berät die Führungsspitzen von Großunternehmen, staatlichen und öffentlich­rechtlichen Institutionen und unterstützt innovative und schnell wachsende junge Firmen. Allein in Deutschland setzen sich rund 1.400 Beraterinnen und Berater dafür ein, die Leistungsfähigkeit der beratenen Unternehmen und Einrichtungen spürbar und dauerhaft zu verbessern.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

>> Jetzt mit Erfolg bewerben