Stipendium

Stipendien der Maximilian-Bickhoff-Universitätsstiftung - Förderung von Forschung und Lehre

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. September
Höhe
1000€
12 Monate
Stipendien der Maximilian-Bickhoff-Universitätsstiftung
Förderung von Forschung und Lehre

Die Maximilian-Bickhoff-Universitätsstiftung fördert Promovierende der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt im Bereich der Geisteswissenschaften. Die Stiftung stellt dafür Gelder für Preise für hervorragende Studienabschlüsse, Dissertationsstipendien, Druckkosten (vornehmlich für Dissertationen der Bickhoff-Stipendiaten), Forschungsreisen und –aufenthalte und für wissenschaftliche Tagungen zur Verfügung. Im Rahmen der Dissertationsstipendien erhalten Promovierende ein Stipendium in Höhe von monatlich 1000 EUR für zunächst 1 Jahr. Das Stipendium kann auf Antrag verlängert werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Promovierende im Bereich Geisteswissenschaften an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Voraussetzung für die Förderung sind die fachliche Qualifikation und die Qualität des Promotionsvorhabens.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbung
  2. Tabellarischer Lebenslauf
  3. Zeugniskopien
  4. Projektbeschreibung
  5. zwei Empfehlungen (davon eine von der Betreuerin / vom Betreuer der Doktorarbeit)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben