Druckkosten

Martha Muchow-Stiftung - Druckkostenbeihilfe für Dissertationen auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaft

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Martha Muchow-Stiftung
Druckkostenbeihilfe für Dissertationen auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaft

Die Martha Muchow Stiftung fördert Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaft, insbesondere auf dem Schnittpunkt zwischen Kindheitsforschung und Schulpädagogik der Elementar- und Primarstufe. Für Dissertationen und wissenschaftliche Werke, die dem Stiftungszweck entsprechen vergibt die Stiftung Druckkostenzuschüsse.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Studierende, die ihre Dissertation auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaft schreiben und die mündliche Prüfung bereits bestanden haben.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Voraussetzung für einen Druckkostenzuschuss zur Dissertation ist der erfolgreiche Abschluss der mündlichen Prüfung.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antrag
  2. Lebenslauf
  3. zu dem Forschungsprojekt passende Literaturliste
  4. Begründung des Zusammenhangs zwischen dem Forschungsansatz und dem von Martha Muchow

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben