Stipendium

Dr. Dr.h.c. Karl Eibl-Stiftung - Stipendien für Dissertationen

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Mai
Höhe
450€
12 Monate
Dr. Dr.h.c. Karl Eibl-Stiftung
Stipendien für Dissertationen
info@bvn-online.de
09161 787 0
Sonstige Besonderheiten: 
mögliche Themen: Fortpflanzung, Embryotransfer und Rinderzucht
Themenlimitierung: 
Reproduktionsbiologie für landwirtschaftliche Nutztiere

Die Dr. Dr. h.c. Karl Eibl-Stiftung unterstützt Doktoranden die ihre Dissertation auf dem Gebiet der Reproduktionsbiologie für landwirtschaftliche Nutztiere verfassen.Hierzu wird eine monatliche Förderung von 450,- Euro über die Dauer von 12 Monaten ausgezahlt.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Bewerben können sich alle Promovierende auf dem Gebiet der Reproduktionsbiologie für landwirtschaftliche Nutztiere. Mögliche Themen können bspw. Fortpflanzung, Embryotransfer oder Rinderzucht sein.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben