Forschungsstipendium

Fritz Thyssen Stiftung - Herzog-Ernst-Stipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
max. 1600€
9 Monate
Fritz Thyssen Stiftung
Herzog-Ernst-Stipendium
Kristina Petri
kristina.petri@uni-erfurt.de
+49(0)361/737-1700

Mit dem Herzog-Ernst-Stipendium der Fritz Thyssen Stiftung werden wissenschaftliche Beschäftigungen gefördert, die sich mit den Beständen der Forschungsbibliothek Gotha auseinandersetzen. Die Förderhöhe und Dauer betragen 1100 Euro und max. 9 Monate für Doktoranden sowie 1600 Euro und max. 6 Monate für Postdoktoranden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Bewerben können sich Studierende der Universität Erfurt, die sich im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Beschäftigung mit den Beständen der Forschungsbibliothek Gotha auseinandersetzen. Bewerben können sich nur Doktoranden bzw. Postdoktoranden.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine weiteren persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Wesentlich für die Gewährung der Förderung ist die Auseinandersetzung mit den Beständen der Forschungsbibliothek Gotha.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben