Stipendium

HELIOS Klinik Hagen-Ambrock - Stipendium-Programm für Medizinstudenten

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Juni
15. Dezember
Höhe
600€
36 Monate
HELIOS Klinik Hagen-Ambrock
Stipendium-Programm für Medizinstudenten
Prof. Dr. med. Wolfgang Greulich
wolfgang.greulich@helios-kliniken.de

Die HELIOS Klinik Hagen-Ambrock, Fachklinik für neurologische und neurochirurgische Rehabilitation, möchte durch ihr Stipendienprogramm frühzeitig qualifizierte Studierende fördern, die eine Weiterbildung zum neurologischen Facharzt anstreben. Das Stipendium ist mit 600 Euro monatlich dotiert und wird bis zu 2 Semester über die Regelstudienzeit hinaus ausgezahlt. Zusätzlich erhalten Stipendiaten eine intensive Unterstützung durch einen persönlichen Mentor. Von Stipendiaten wird erwartet, dass sie nach Studienabschluss eine Assistenzarztstelle in der Klinik annehmen.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Antragsberechtigt sind Studierende aller deutscher Universitäten der Fachrichtung Humanmedizin. Zum Zeitpunkt der Bewerbung muss das Physikum bereits erfolgreich abgeschlossen worden sein, d.h. der Bewerber muss sich im klinischen Abschnitt des Studiums befinden. Das Programm richtet sich an Studierende, die ihre berufliche Zukunft auf dem Gebiet der Neurologie / des Rehabilitationswesens sehen.

Persönliche Kriterien

In dieser Kategorie liegen keine weiteren Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Wichtigstes Auswahlkriterium ist der persönliche Eindruck des Bewerbers im individuellen Auswahlgespräch sowie in der zweiwöchigen Hospitation.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Motivationsschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Physikums- und Examensnachweise

Mündliche Bewerbung

  1. Vorgespräch
  2. 2-wöchige Hospitation

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben