Stipendium

Universität Mainz - Hedwig St. Denis-Stiftung: Stipendien für Doktoranden

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Dezember
Höhe
5000€
einmalig
Universität Mainz
Hedwig St. Denis-Stiftung: Stipendien für Doktoranden
Herr Oliver Göbel
goebel@dekanat-med.klinik.uni-mainz.de
06131 393 318 1
Themenlimitierung: 
Krebsforschung und -bekämpfung

Ziel der Hedwig St. Denis-Stiftung ist Förderung von Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der Krebsforschung und -bekämpfung. In diesem Rahmen werden Stipendien an Promovierende der Johannes Gutenberg-Universität Mainz vergeben. Die Förderung besteht aus einer einmaligen Zahlung in Höhe von 5.000 Euro.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Antragsberechtigt sind Promovierende der Universitätsmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, deren Forschungsvorhaben sich mit der Erforschung von Krebs und dessen Bekämpfung beschäftigt.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine personenbezogenen Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Stipendiaten sollten ihre Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten durch entsprechende Studien- und Prüfungsleistungen nachweisen können.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben