Stipendium

Hansen-Stiftung - Doktorandenstipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
800€
24 Monate
Hansen-Stiftung
Doktorandenstipendium
Herr Prof. Dr. Klaus P. Hansen
direktor@forschungsstelle.org
Themenlimitierung: 
Menschliche Kollektivität

Die Hansen-Stiftung fördert die wissenschaftliche Erforschung menschlicher Kollektivität. Dieses Ziel wird in erster Linie durch die Förderung von Dissertationsprojekten verwirklicht. Hierfür werden Stipendien in Höhe von 800 Euro monatlich vergeben. Die Förderung kann für einen Zeitraum von zwei Jahren empfangen werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium steht allen Promovierenden offen, die ihre Dissertation zu dem Themengebiet menschliche Kollektivität verfassen. Die Fachrichtung, in der die Dissertation angesiedelt ist, spielt dabei keine Rolle.

Persönliche Kriterien

Es bestehen keine weiteren persönlichen Kriterien.

Sonstige Anforderungen

Ausschlaggebend für den Erfolg der Bewerbung ist die Übereinstimmung des Projekts mit der thematischen Ausrichtung der Stiftung sowie der durch die Dissertation zu erwartende Erkenntnisfortschritt.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Exposé (max. 5 Seiten)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben