Stipendium

Hans-Böckler-Stiftung - Promotionsförderung

Angaben zum Stipendium

Deadline
06. Februar
10. Mai
05. August
Höhe
1050€
24 Monate
Hans-Böckler-Stiftung
Promotionsförderung
Frau Sabrina Itzen
sabrina-itzen@boeckler.de
0211 777 822 7
Sonstige Besonderheiten: 
Die Hans Böckler Stiftung ist das Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).
Themenlimitierung: 
Gesellschaftspolitische Relevanz

Die Hans Böckler Stiftung ist das Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und gehört zu den zwölf bundesweit tätigen Begabtenförderungswerken. Mit der Promotionsförderung werden deutsche Promovierende, Bildungsinländer sowie ausländische Promovierende gefördert. Die Höhe der Förderung beträgt 1.050 Euro pro Monat (ggfs. sind je nach persönlicher Situation weitere Zuschüsse möglich). Zusätzlich wird eine Forschungskostenpauschale von 100 Euro pro Monat gewährt.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Promotionsförderung richtet sich an deutsche Promovierende, Bildungsinländer sowie ausländische Promovierende aller Fachrichtungen - auch im Rahmen von Promotionskollegs, Nachwuchsforschergruppen oder Graduiertenzentren. Die Bewerbung kann nur am Anfang der Promotion erfolgen.

Sonstige Anforderungen

Für eine erfolgreiche Bewerbung bei der deutschen Studienförderung der Hans Böckler Stiftung sind überdurchschnittliche hochschulische Leistungen gefragt. Darüber hinaus wird gesellschaftspolitisches Engagement gefordert. Dieses kann in Verbänden, Initiativen, Jugendorganisationen, Parteien oder in den Hochschulen erfolgt sein. Der Fokus im Auswahlprozess der Hans Böckler Stiftung liegt dabei auf dem politischen Engagement (sozialpolitsch, kulturpolitisch, umweltpolitisch).

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsbogen (4 Seiten)
  2. ausformulierter Lebenslauf
  3. Exposé (10 Seiten)
  4. 1 Gutachten (wissenschaftlicher Betreuer)

Mündliche Bewerbung

  1. Einzelgespräch

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben