Auslandsstipendium

Deutsche Stiftung Musikleben - Gerd Bucerius-Stipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. April
Deutsche Stiftung Musikleben
Gerd Bucerius-Stipendium
Irene Schulte-Hillen
dsm@dsm-hamburg.de
+49 40 3703-539

Die Deutsche Stiftung Musikleben möchte mit dem Gerd Bucerius Stipendium musikalischen Spitzennachwuchses bundesweit fördern. Die Förderung sollen finanzielle Unterstützung leisten, u.a. für Studienaufenthalte im Ausland. Gefördert werden Studiengebühren, Lebenshaltungskosten und Reisekosten, die aus der Wahrnehmung von Konzertverpflichtungen in Deutschland / Europa entstehen Besuch von Meisterkursen und Wettbewerben im Ausland. Stipendiaten werden für den Zeitraum von einem Jahr gefördert. Eine Verlängerung ist in Ausnahmenfällen möglich.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich an junge musikalische Künstler.

Persönliche Kriterien

Bewerber müssen 1986 oder später geboren sein und die deutsche Staatsbürgerschaft haben bzw. hat seinen Hauptwohnsitz in Deutschland vorweisen.

Sonstige Anforderungen

Um das Stipendium erhalten zu können, müssen nationale oder internationale Wettbewerbserfolge nachgewiesen werden.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. tabellarischer Lebenslauf
  2. Finanzierungs- und Ausbildungsplan
  3. mindestens zwei künstlerische Fachgutachten, davon eine externe Beurteilung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben