Stipendium

Stadt Nürnberg - Fritz- und Eugenie-Übelhör-Stiftung

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Stadt Nürnberg
Fritz- und Eugenie-Übelhör-Stiftung
Frau Petra Paulus
petra.paulus@stadt.nuernberg.de
0231 762

Die Stadt Nürnberg vergibt jährliche Stipendien an Studierende. Mit der Fritz- und Eugenie-Übelhör-Stiftung werden dabei Studierende der Naturwissenschaften, Mathematik und Medizin gefördert. Über die Höhe des Stipendiums liegen uns leider keine genaueren Angaben vor.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich an Studierende der Naturwissenschaften der Mathematik und der Medizin.

Persönliche Kriterien

Das Stipendium richtet sich ausschließlich an Männer. Diese müssen aus alteingesessenen Nürnberger Familien aus Freidenkerkreisen, freireligiösen Gemeinden, Juden und evtl. Protestanten stammen.

Sonstige Anforderungen

Bewerber sollten finanziell bedürftig sein. Zudem müssen angemessene Leistungen im bisherigen Studienverlauf erbracht worden sein.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsbogen (4 Seiten)
  2. Einkommensnachweise

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben