Stipendium

Fritz-Kirchberg-Stiftung - Fördermaßnahmen der Fritz-Kirchberg-Stiftung

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Fritz-Kirchberg-Stiftung
Fördermaßnahmen der Fritz-Kirchberg-Stiftung
Prof. Dr.-Ing. Ralf Ahrens 
ralf.ahrens@haw-hamburg.de
040 428 757 895

Die Fritz-Kirchberg-Stiftung fördert mit ihren Maßnahmen Studierende des Departments Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau durch die Gewährung von Beihilfen zur Durchführung des Studiums, Weiterbildung nach dem ersten Studienabschluss, Durchführung einer Doktorarbeit, Durchführung technischer und wissenschaftlicher Projekte in studentischen Gruppen und zu Studienreisen und vergleichbaren Maßnahmen der fachlichen Weiterbildung,

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Fördermaßnahmen richten sich ausschließlich an Studierende des Departments Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau an der HAW Hamburg.

Persönliche Kriterien

In dieser Kategorie liegen keine weiteren Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Von den geförderten Personen wird eine gute Studienleistung und ein realistischer Zeitplan für Studium, Promotion o.ä erwartet. Von den geförderten Gruppen wird Projektarbeit, der Nachweis der Kontinuität der Gruppe und die glaubhafte Darstellung der erfolgreichen Arbeit der Gruppe erwartet

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Zeugnisse
  3. aktueller Notenspiegel
  4. Empfehlungsschreiben
  5. neuster BAföG-Bescheid bzw. Einkommensnachweis (eigener, Vater, Mutter, Ehefrau)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben