Stipendium

Universität Marburg - Dr. Wolffsche Stiftung

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. März
Universität Marburg
Dr. Wolffsche Stiftung
Herr Thomas Müller
dr.wolff-sche_stiftung@t-online.de
06421 338 31

Mit der Dr. Wolff’schen Stiftung sollen begabte und bedürftige Studierende der Philipps-Universität Marburg gefördert werden. Zu diesem Zweck werden Studienbeihilfen für den Lebensunterhalt vergeben. Über die maximale Fördersumme stehen uns derzeit keine Angaben zur Verfügung.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Diese Förderung kann von Studierenden und Promovierenden aller Fachrichtungen der Philipps-Universität Marburg empfangen werden.

Persönliche Kriterien

Dieses Stipendium richtet sich ausschließlich an Studierende evangelischer Konfession.

Sonstige Anforderungen

Stipendiaten sollten gute Studien- und Prüfungsleistungen vorweisen können. Zudem muss die finanzielle Bedürftigkeit in geeigneter Form nachgewiesen werden.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Gutachten eines Professors
  2. detaillierte Darstellung der sozialen und finanziellen Situation
  3. ggf Exposé (bei Promotionen)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben