Stipendium

Dr. Elmar Schlögl-Stiftung - Dissertationen zum Schutz von Greifvögeln und Eulen

Angaben zum Stipendium

Deadline
10. Januar
Dr. Elmar Schlögl-Stiftung
Dissertationen zum Schutz von Greifvögeln und Eulen
Herr Prof. Dr. R. Korbel
info@schloegl-stiftung.de
089 218 076 080
Themenlimitierung: 
Projekte zum Schutz von Greivögeln und Eulen, insbesondere zur bayrischen Vogelwelt

Die Dr. Elmar Schlögl-Stiftung fördert Arbeiten auf dem Gebiet der Greifvögel und Eulen. Hierzu wird ein Förderpreis in Höhe von 500,- an wissenschaftliche Arbeiten zu diesem Thema vergeben. Der Preis wird jeweils im Abstand von zwei Jahre vergeben.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Bewerben können sich alle Promovierende, die ihre Dissertation zu Greivögeln und Eulen, insbesondere zur bayrischen Vogelwelt verfassen. Die Bewerbung ist zu jedem Zeitpunkt des Studiums möglich.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben