Stipendium

HAW Ingolstadt - Deutschlandstipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. August
15. Oktober
Höhe
300€
12 Monate
HAW Ingolstadt
Deutschlandstipendium
Frau Corina Gessert
Corina.Gessert@haw-ingolstadt.de
0841 9348-119
Sonstige Besonderheiten: 
Folgende persönliche oder familiäre Umstände führen zu einer Verbesserung der Note um 0,4 Punkte: Betreuung eigener Kinder, Pflege Angehöriger mit nachgewiesener Pflegestufe zuhause, Chronische Erkrankungen, die nachgewiesen zu erschwerten Studienbedingungen führen, Schwerbehinderung
Besonderheiten Programm: 
Das Deutschlandstipendium ist ein Leistungsstipendium und wird elternunabhängig gewährt. Die Vergabe erfolgt durch die Hochschulen selbst.

Durch das Deutschland Stipendium werden begabte Studierende finanziell unterstützt. In diesem Rahmen wird eine Förderung in Höhe von 300,- Euro pro Monat ausgezahlt. Das Stipendium wird zunächst für einen Zeitraum von zwei Semestern bewilligt und kann maximal bis zur Dauer der Regelstudienzeit verlängert werden. Pro Jahr kann die Fachhochschule Ingolstadt derzeit 13 Deutschland Stipendien vergeben.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Zur Bewerbung um das Deutschland Stipendium sind Studierende aller Fachrichtungen zugelassen. Dieses Programm richtet sich speziell an Studierende der Fachhochschule Ingolstadt. Die Bewerbung ist zu jedem Zeitpunkt des Studiums möglich.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Onlineformular
  2. Bei Studienanfängern in Bachelorstudiengängen das Zeugnis über die Hochschulzugangsberechtigung
  3. Bei Studienanfängern in Masterstudiengängen das Zeugnis über die Zugangsberechtigung zum Masterstudium
  4. Bei Studierenden höherer Semester der Nachweis über erbrachte Studienleistungen
  5. Nachweise zu persönlichen oder familiären Umständen, soweit bei der Onlinebewerbung A

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben