Forschungsstipendium

Stiftung zur Förderung der Archäologie in Sachsen-Anhalt - Danneil-Stipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
900€
12 Monate
Stiftung zur Förderung der Archäologie in Sachsen-Anhalt
Danneil-Stipendium
info@archaeologiestiftung.de
+49 0345/5247-381

Mit den Danneil-Stipendien sollen Promotionsvorhaben und sonstige wissenschaftliche Forschungsvorhaben gefördert werden, die sich mit Fundkomplexen des Landes Sachsen-Anhalt auseinandersetzen. Die Höhe des Stipendiums beträgt 900 Euro monatlich. Die Förderdauer beläuft sich auf ein Jahr. Die Förderung kann um ein weiteres Jahr sowie in Ausnahmefällen um zwei Jahre verlängert werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Stipendien richten sich an den wissenschaftlichen Nachwuchs im Bereich der Vor- und Frühgeschichte und der Erforschung archäologischer Kulturdenkmale. Antragsberechtigt sind Personen, die an einer deutschen Hochschule eine wissenschaftliche Qualifizierungsarbeit oder ein Forschungsvorhaben durchführen.

Persönliche Kriterien

In dieser Kategorie liegen keine weiteren Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Die Förderung wird nach den bisherigen akademischen Leistungen vergeben.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. beglaubigte Kopien der Hochschulreife sowie der Hochschulzeugnisse
  3. ausführlicher Arbeitsplan
  4. Gutachten einer/s Hochschullehrers/in

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben