Stipendium

Stadt Cottbus - Begrüßungsgeld für Studenten

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Dezember
Höhe
12,5€
72 Monate
Stadt Cottbus
Begrüßungsgeld für Studenten

Studierende der Brandenburgische Technische Universität Cottbus sowie der Fachhochschule Lausitz, welche das 18. Lebensjahr beendet haben, erhalten von der Stadt Cottbus je Studienjahr 150 €. Das Begrüßungsgeld kann jedes Jahr neu beantragt werden. Vorraussetzung ist, der Studierende ist in mind. 1 Gemeinden in Deutschland gemeldet und verlegt seinen Hauptwohnsitz nach Cottbus.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Voraussetzung ist die Anmeldung des Hauptwohnsitzes in Cottbus sowie die Immatrikulation an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus oder der Fachhoschule Lausitz.

Persönliche Kriterien

Der Antragsteller muss das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Sonstige Anforderungen

Es gibt keinerlei weitere Anforderungen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antrag
  2. Immatrikulationsbescheinigung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben