Stipendium

Gesellschaft deutscher Chemiker - August-Wilhelm-von-Hofmann-Stiftung

Angaben zum Stipendium

Deadline
18. Februar
Höhe
300
18 Monate
Gesellschaft deutscher Chemiker
August-Wilhelm-von-Hofmann-Stiftung
Barbara Köhler
b.koehler@gdch.de
+49 69 7917-323

Durch die August-Wilhelm-von-Hofmann-Stiftung werden Studierende in den letzten drei Semestern ihres Bachelorstudiengangs gefördert. Die Höhe der Förderung beträgt 300 Euro über einen Zeitraum von 18 Monaten.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Antragsberechtigt sind Studierende der Chemie und angrenzenden Fachgebiete.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine weiteren persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Wesentlich für die Förderung ist, dass sich der Studierende in der Regelstudienzeit befindet. Bedeutende Kriterien sind die Begabung, Studienleistung und wirtschaftliche Situation der Studierenden.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antragsformular
  2. Empfehlungsschreiben

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben