Stipendium

Universität der Künste Berlin - Stipendien der Margot und Paul Baumgarten-Stiftung zur Förderung des Nachwuchses

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Universität der Künste Berlin
Stipendien der Margot und Paul Baumgarten-Stiftung zur Förderung des Nachwuchses

Studierende der UDK Berlin, die im Studiengang Architektur studieren, können am jährlichen Wettbewerb des Studiengangs teilnehmen. Im Rahmen des Wettbewerbs werden Projekte zu verschiedenen Themen erstellt. Nach Abschluss des jährlichen Wettbewerbs werden Stipendien der Stipendien der Margot und Paul Baumgarten-Stiftung zur Förderung des Nachwuchses vergeben. Die Stipendien bieten den Gewinnern des Wettbewerbs die Möglichkeit, ihr Projekt vertieft zu bearbeiten. Dabei sind die Teilauszahlungen der dotierten Summe an eine Zwischen- sowie eine Abschlußpräsentation gekoppelt. Bewerben können sich Einzelpersonen und Projektgruppen.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Studierende, die noch mindestens ein Jahr nach der Juryentscheidung am Studiengang Architektur an der UdK eingeschrieben sind.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Die Projektvorschläge werden anonym abgegeben und von einer Jury bewertet.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Projektvorschläge ohne formale Begrenzung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben