Stipendium

Universität Siegen - Frauenspezifische Promotions- und Habilitationsstipendien

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. September
Höhe
800€
12 Monate
Universität Siegen
Frauenspezifische Promotions- und Habilitationsstipendien
Frau Lena Butz
butz@rektorat.uni-siegen.de

An der Universität Siegen werden jährlich Stipendien an qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen zur Förderung einer Promotion oder Habilitation vergeben. Bevorzugt werden dabei familienbedingte Wiedereinstiegsstipendien gewährt, es können aber auch Einstiegsstipendien sowie Abschlussstipendien beantragt werden. Die Grundförderung beträgt 800 Euro monatlich für Promotionsstipendien bzw. 1.800 Euro monatlich für Habilitationsstipendien. Zusätzlich kann ein Kinderzuschlag von 150 Euro monatlich empfangen werden. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt in der Regel 12 Monate. Eine Verlängerung des Stipendiums ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Dieses Stipendium richtet sich an alle Promovierende und Habilitanden der Universität Siegen. Die Bewerbung kann zu jedem Zeitpunkt des wissenschaftlichen Vorhabens erfolgen.

Persönliche Kriterien

Diese Förderung richtet sich ausschließlich an Frauen.

Sonstige Anforderungen

Für die Bewilligung dieser Förderung sollten überdurchschnittliche akademische Leistungen erbracht worden sein.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Exposé
  2. Darstellung der Vorarbeiten
  3. Lebenslauf
  4. Zeitplan
  5. 1 Gutachten

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben