Stipendium

Universität Erfurt - Initialisierungsstipendien für Doktoranden

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
850€
6 Monate
Universität Erfurt
Initialisierungsstipendien für Doktoranden
Servivebüro der Stabsstelle für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs
vpf@uni-erfurt.de
0361-737-5040
Themenlimitierung: 
keine Limitierung

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses werden an der Universität Erfurt Initialisierungsstipendien vergeben. Die Stipendien für Promovierende belaufen sich auf 1.000 € pro Monat und für Postdocs auf 1.350 € pro Monat. Zusätzlich wird ein Familienzuschlag in Höhe von 180 € für ein Kind und 90 € für jedes weitere Kind gewährt. Die Stipendien können maximal über einen Zeitraum von sechs Monaten empfangen werden. Eine Verlängerung des Stipendiums ist nicht möglich.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Diese Förderung richtet sich an Promovierende der Universität Erfurt, die sich in der Anfangsphase ihres Promotionsvorhabens befinden. Bewerber um ein Initialisierungsstipendium müssen sich zeitgleich um eine Förderung durch Drittmittel bemühen.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine weiteren Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Bewerber sollten überdurchschnittliche Leistungen im bisherigen Studienverlauf erbracht haben.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf
  3. rel. Zeugnisse
  4. Projektskizze im Umfang von ca. 5 Din-A-4-Seiten sowie ein vorläufiger Arbeits- und Zeitplan
  5. Fachgutachten, das die Qualität des Forschungsvorhabens nachweist
  6. Empfehlungsschreiben bzw. Publikationsverzeichnis und Stellungnahme des Hochschullehrers, mit der die Anbindung des Forschungsvorhabens an der Universität Erfurt bestätigt wird

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben