Stipendium

Universität Bremen - Brückenstipendien zur Promotion

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. September
Höhe
1000€
6 Monate
Universität Bremen
Brückenstipendien zur Promotion

Herausragende Studierende der Universität Bremen können sich für das Brückenstipendium zur Promotion bewerben. Das Stipendium wird für Studierende in den Bereichen Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Sozial- und Geisteswissenschaften unmittelbar nach Abschluss ihre Studiums vergeben, um eine Promotion an der Universität Bremen durchzuführen. Dafür ist ein eigenständiges Promotionsvorhaben einzureichen. Die Förderung beträgt 1.000 EUR im Monat und wird für ein halbes Jahr gewährt. Sie kann für ein weiteres halbes Jahr verlängert werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung wird an Studierende der Bereiche Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Sozial- und Geisteswissenschaften vergeben, die unmittelbar nach Abschluss des Studiums ihre Promotion an der Universität Bremen durchführen.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Für die Vergabe sind in erster Linie herausragende Studienleistungen und die Qualität des geplanten Projekts entscheidend. Bewertet werden außerdem die Vernetzung und Kooperationserfahrungen in der Scientific Community einschließlich Auslandsaufenthalten, Preise oder andere Auszeichnungen für bisherige Leistungen während des Studiums sowie erste Publikationserfahrungen und die Qualität der Publikationen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antrag
  2. Beschreibung des Vorhabens
  3. Tabellarischer Lebenslauf
  4. Stellungnahme des Hochschullehrers/der Hochschullehrerin
  5. Hochschulabschlusszeugnisse

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben