Stipendium

Technische Universität Kaiserslautern/Stipendienstiftung - Graduiertenförderung

Angaben zum Stipendium

Deadline
24. Juni
Höhe
1000-1300€
24 Monate
Technische Universität Kaiserslautern/Stipendienstiftung
Graduiertenförderung

Die Technische Universität Kaiserslautern Stipendien an Promovierende im Rahmen der Graduiertenförderung. Gefördert werden exzellente deutsche und ausländische Promovenden, die zur Promotion an der TU Kaiserslautern zugelassen sind. Die Förderung wird für 2 Jahre vergeben und beträgt 1.000 EUR. Für Promotionen im Fachbereich Ingenieurswissenschaften erhalten Stipendiaten 1.300 EUR pro Monat.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Nachwuchswissenschaftler, die an der der Technischen Universität Kaiserslautern zur Promotion eingeschrieben sind.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Voraussetzung für die Förderung ist ein bereits abgeschlossenes Hochschulstudium mit weit überdurchschnittlichen Studien- u. Prüfungsleistungen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antrag
  2. Darstellung des Arbeitsvorhabens
  3. Nachweis der Einschreibung zu Promotionszwecken an der TU Kaiserslautern
  4. tabellarischer Lebenslauf mit dem Studienverlauf - und bisherige Abschlüsse
  5. zwei Gutachten (Hauptbetreuer
  6. Zweitbetreuer)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben