Stipendium

Technische Universität Ilmenau - Kongressreiseunterstützung

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Technische Universität Ilmenau
Kongressreiseunterstützung

Junge Wissenschaftlerinnen der Technischen Universität Ilmenau können Förderung im Rahmen der Kongressreiseunterstützung erhalten. Eine Förderung für eine Kongressreise kann vergeben werden, wenn ein Vortrag, Paper oder Poster der Wissenschaftlerin eingereicht und angenommen wurde. Übernommen werden der Tagungsbeitrag und die Reisekosten ohne Tagegeld. Von dem betreuenden Hochschullehrer bzw. der Hochschullehrerin muss eine Stellungnahme vorliegen, aus der hervorgeht, warum eine Förderung aus Mitteln des Fachgebiets nicht möglich ist.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Wissenschaftlerinnen der Technischen Universität Ilmenau.

Persönliche Kriterien

Die Förderung wird ausschließlich an Frauen vergeben.

Sonstige Anforderungen

Das Stipendium wird gewährt, wenn ein Poster, Vortrag oder Paper der Wissenschaftlerin eingereicht und angenommen wurde.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. formloser Antrag auf Förderung
  2. wissenschaftlicher Lebenslauf
  3. Kostenvoranschlag
  4. Stellungnahme der betreuenden Hochschullehrerin/des betreuenden Hochschullehrers
  5. Motivationsschreiben,

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben