Stipendium

Technische Universität Hamburg-Harburg - Stipendien für Promovenden

Angaben zum Stipendium

Deadline
28. März
Höhe
820€
12 Monate
Technische Universität Hamburg-Harburg
Stipendien für Promovenden

Promovierende an der Technischen Universität Hamburg-Harburg können sich für Promotionsstipendien nach dem Hamburgischen Gesetz zur Förderung des wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchses bewerben. Die Förderung wird insbesondere für die Anfertigung von Dissertationen vergeben, wenn das Vorhaben einen wichtigen Beitrag zur Forschung erwarten lässt. Das Stipendium beträgt monatlich 820 EUR, ggf. kann ein Kinderbetreuungszuschlag in Höhe von 154 EUR monatlich dazu beantragt werden. Die Förderung wird für 1 Jahr vergeben. Verlängerungen sind möglich, müssen aber gesondert beantragt und begründet werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium wird vergeben für an der Technischen Universität Hamburg-Harburg immatrikulierte Doktoranden, die ihre Promotion an der TUHH durchführen.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Die Stipendien werden an besonders qualifizierte Nachwuchskräfte vergeben, die an der TUHH ihre Promotion durchführen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antrag
  2. Arbeitsplan
  3. 2 Gutachten von Hochschullehrern der TUHH
  4. tabellarischer Lebenslauf
  5. Diplom und Zeugnis
  6. Immatrikulationsbescheinigung
  7. Zulassung zur Promotion
  8. Betreuungserklärung
  9. ggf. Urkunden
  10. Steuerbescheid

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben