Stipendium

SOS Sozialfonds für Osnabrücker Studierende e.V. - Hilfe für Studierende der beiden Osnabrücker Hochschulen in akuten Notlagen

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
500€
einmalig
SOS Sozialfonds für Osnabrücker Studierende e.V.
Hilfe für Studierende der beiden Osnabrücker Hochschulen in akuten Notlagen

Die SOS Sozialfonds für Osnabrücker Studierende e.V. fördert internationale Studentinnen und Studenten der beiden Osnabrücker Hochschulen, die sich unverschuldet in akuten Notlagen befinden. Die Förderung ist kann für Studiengebühren, für Miete, für Verpflegung oder medizinische Versorgung verwendet werden und dient dazu, den Studienabbruch und die damit einhergehende Rückkehr in das Heimatland ohne den geplanten Studienabschluss zu verhindern.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Geldförderung durch den SOS Sozialfonds für Osnabrücker Studierende e.V. richtet sich an internationale Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen der beiden Osnabrücker Hochschulen.

Persönliche Kriterien

Die Geldförderung ist an das Vorliegen einer sozialen, finanziellen Notsituation geknüpft.

Sonstige Anforderungen

Entscheidendes Auswahlkriterium für die Vergabe der Geldförderung ist das Vorliegen einer sozialen, finanziellen Notsituation, in denen die Förderung einen Abbruch des Studiums verhindern kann.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antragsformular
  2. Einkommensnachweise

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben