Auslandsstipendium

Pädagogischer Austauschdienst - Programm: Fremdsprachenassistenzkräfte im Ausland

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. November
01. Dezember
Pädagogischer Austauschdienst
Programm: Fremdsprachenassistenzkräfte im Ausland

Der Pädagogische Austauschdienst fördert den internationalen Austausch von Fremdsprachenassistenzkräften. Studierende aus Deutschland können über das Programm an einer ausländischen Bildungseinrichtung am Deutschunterricht mitwirken und so ihre Kenntnisse über Sprache und Kultur des Gastlandes vertiefen. Sie erhalten einen Einblick in das dortige Bildungswesen und seine Unterrichtmethoden. Die Bewerbung muss über das jeweilige Bundesland des Studierenden erfolgen. Zur Finanzierung des Auslandsaufenthaltes erhalten die Fremdsprachenassistenzkräfte einen monatlichen Unterhaltszuschuss für Lebenshaltungskosten von der zuständigen Behörde im Gastland. Reisekosten (Ausnahmen gelten für USA, Mexiko und China) müssen selbst getragen werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich vorwiegend an Lehramtsstudierende der fremdsprachlichen Fächer Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Chinesisch. Bewerben können sich aber auch auch Studierende der klassischen Magisterstudiengänge und Lehramtsstudierende anderer Fächerverbindungen.

Persönliche Kriterien

Die Förderung richtet sich an ausländische Studierende aus Deutschland.

Sonstige Anforderungen

Bewerber müssen die nötige fachliche Eignung und Fremdsprachenkenntnisse mitbringen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsbogen
  2. Studienbescheinigung
  3. Tabellarische Lebensläufe (in deutscher Sprache und in der Sprache des Ziellandes)
  4. Motivationsschreiben
  5. Formular „Hochschulgutachten“
  6. Formular „Auflistung der benoteten Studienleistungen“
  7. Formulare „Persönliche Angaben zum Gesundheitszustand“ und Ärztliches Gesundheitszeugnis"

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben