Stipendium

Leuphana Universität Lüneburg - NORD/LB Stipendienprogramm

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Dezember
Höhe
120€
36 Monate
Leuphana Universität Lüneburg
NORD/LB Stipendienprogramm
Prof. Dr. Heinrich Degenhart
nordlb-stipendienprogramm@leuphana.de
04131 677-1930
Besonderheiten Programm: 
Zwei jeweils sechsmonatige Praktika in NORD/LB müssen absolviert werden. Praktikumsvergütung: Die Praktika werden mit 800 Euro monatlich vergütet.

Mit dem Nord/LB Stipendienprogramm soll begabten Studierenden der Leuphana Universität Lüneburg eine Verknüpfung von Wissenschaft und Praxiserfahrung im Banken- und Finanzsektor ermgölicht werden. So wird das Studium um zwei jeweils sechsmonatige Praxisphasen ergänzt. Zusätzlich erhalten Stipendiaten ein Büchergeld in Höhe von 120 Euro monatlich. Das Büchergeld wird über die gesamte Studiendauer ausgezahlt.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich insbesondere an Studierende der Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftspsychologie. Für das Programm können sich alle Erstsemester beziehungsweise Studierenden im Leuphana Semester bewerben.

Persönliche Kriterien

In dieser Kategorie liegen für dieses Programm keine Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Die Auswahl der Bewerber erfolgt nach der Note der Hochschulzugangsberechtigung. Zudem wird von Stipendiaten die Übernahme sozialer Verantwortung in jeglicher Form wie z.B. ehrenamtliches Engagement, familiäre Verantwortung, etc.erwartet. Auch wirkt sich bereits vorhandene Praxiserfahrung positiv auf die Bewerbungschancen aus.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Anschreiben
  3. Zeugnisse
  4. Dokumentation gesellschaftliches Engagement

Mündliche Bewerbung

  1. Assessment Center

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben