Stipendium

Land Berlin - Elsa-Neumann-Stipendium für Künstlerische Nachwuchsförderung

Angaben zum Stipendium

Deadline
25. Oktober
Höhe
1000€
12 Monate
Land Berlin
Elsa-Neumann-Stipendium für Künstlerische Nachwuchsförderung
nafoeg@udk-berlin.de

Das "Elsa-Neumann-Stipendium des Landes Berlin" wird zweimal jährlich an Absolventen und Absolventinnen künstlerischer Studiengänge vergeben. Die Stipendien sollen der Erarbeitung von künstlerischen Vorhaben dienen. Das Stipendium ist mit 1000 Euro monatlich zuzüglich einer Sachkostenpauschale von 103 Euro monatlich dotiert. Zusätzlich kann ein Familienzuschlag von 102,26 Euro monatlich empfangen werden. Die maximale Förderdauer beträgt 1 Jahr. Bei Antritt des Stipendium muss sich der Stipendiat/die Stipendiatin an einer der künstlerischen Hochschulen des Landes Berlin immatrikulieren.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Absolventen der Fächergruppen Bildende Kunst, Gestaltung, Musik und Darstellende Kunst. Der Studienabschluss darf bei Bewerbung nicht länger als drei Jahre zurückliegen.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine Anforderungen in dieser Kategorie vor.

Sonstige Anforderungen

Bewerber sollten weit überdurchschnittliche Qualifikationen nachweisen können. Zudem sollte das geplante Vorhaben einen wichtigen Beitrag zur künstlerischen Weiterentwicklung des betreffenden Fachgebiets oder des Stipendiaten/der Stipendiatin erwarten lassen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Anschreiben
  3. Zeugnisse
  4. Beschreibung des künstlerischen Vorhabens
  5. Arbeits- und Zeitplan
  6. 1 Gutachten

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben