Stipendium

Hochschule für Gesundheit - hsg-Stipendienfonds

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
300€
12 Monate
Hochschule für Gesundheit
hsg-Stipendienfonds

Die Hochschule für Gesundheit vergibt ein Stipendium an Studenten mit Hinblick auf beachtliche Leistungen. Die Dauer der Förderung beträgt 1 Jahr, wobei die Höhe der Unterstützung 300 Euro beträgt. Der Förderungszeitraum kann nach 2 Semestern bis bestenfalls auf das Ende der Regelstudienzeit verlängert werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Auf das Deutschlandstipendium kann sich generell jeder Studierende der Hochschule bewerben, der die entsprechenden akademischen Leistungen erbringen. Auch muss noch mindestens 2 weitere Semester studiert werden.

Persönliche Kriterien

Auf ein Stipendium können sich Studierende unabhängig von ihrem Alter oder ihrer Nationalität bewerben.

Sonstige Anforderungen

Abgesehen von den akademischen Leistungen, die besonders ausschlaggebend sind, ist vor allem außeruniversitäres Engagement wichtig. Neben diesen beiden Kriterien findet auch der soziale, persönliche und familiäre Hintergrund Beachtung.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsforular,tabellarischer Lebenslauf (ohne Foto) ggf. aktueller Nachweis der Studienleistungen (siehe Bewerbungsformular) bzw. Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
  2. bei Studierenden im ersten Semester ggf. Nachweise über aktuelles ehrenamtliches Engagement (in Kopie)
  3. ggf. Nachweise über besondere persönliche oder familiäre Umstände (in Kopie)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben