Forschungsstipendium

Hochschule Neu-Ulm - Leistungsbezogene Graduierten- und Forschungsstipendien

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
500€
12 Monate
Hochschule Neu-Ulm
Leistungsbezogene Graduierten- und Forschungsstipendien

Die Hochschule Neu-Ulm fördert besonders leistungsstarke Studierende, Alumni und Doktoranden der Hochschule Neu-Ulm mit leistungsbezogenen Graduierten- und Forschungsstipendien. Die Höhe beträgt bis zu 500 Euro pro Monat mit einer Förderungsdauer von 1 Jahr. Es besteht die Möglichkeit einer maximal einjährigen Verlängerung. Teilweise kann auch ein einmaliger Zuschuss in Höhe von 1500 Euro gewährt werden. Die Hochschule Neu-Ulm möchte mit diesen Förderungen den Anreiz für Forschungsaktivitäten im eigenen Haus verstärken, den eigenen wissenschaftlichen Nachwuchs fördern sowie die berufliche Karriere der Absolventinnen und Absolventen nachhaltig unterstützen.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich an Studierende, Alumni und Doktoranden aller Fachrichtungen der Hochschule Neu-Ulm, die studienbegleitend oder -ergänzend eine Zusatzqualifikation erwerben möchten.

Persönliche Kriterien

Es gibt keine weiteren persönlichen Voraussetzungen für den Empfang des Stipendiums.

Sonstige Anforderungen

Entscheidende Auswahlkriterien für die Vergabe des Stipendium an die Stipendiaten sind die bisherigen außergewöhnlichen Studien- und/oder Forschungsleistungen und die fachliche und persönliche Eignung.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Bewerbungsformblatt
  3. Leistungsnachweise
  4. Gutachten des Betreuers/-in
  5. ggf. Bestätigung der Doktormutter/-vaters/Promotionsausschusses
  6. Begleitschreiben

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben