Stipendium

Hochschule Mittweida - Stipendien des Laserinstitut Mittelsachsen e.V.

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. März
01. Oktober
Höhe
150€
12 Monate
Hochschule Mittweida
Stipendien des Laserinstitut Mittelsachsen e.V.

Das Laserinstitut Mittelsachsen e.V. (LIM) vergibt Stipendien zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs auf dem Gebiet der Lasertechnik bzw. Photonik. Stipendien können für die Ausbildung von Studierenden, sowie für die Teilnahme an und Durchführung von Forschungsprojekten beantragt werden. Die Höhe der Förderung wird individuell festgelegt. Mögliche Fördersummen reichen von 50 bis 150 Euro monatlich. Die Laufzeit des Stipendiums wird ebenso individuell festgelegt.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Studierende der Hochschule Mittweida des Studienganges Physikalische Technik. Eine Bewerbung ist zu jedem Zeitpunkt des Studiums möglich.

Persönliche Kriterien

In dieser Kategorie liegen keine Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Um für diese Förderung in Frage zu kommen, muss die Durchschnittsnote im laufenden oder im zuletzt abgeschlossenen Studium unter 2,5 liegen. Zusätzlich zur Durchschnittsnote werden bisherige besonderer Leistungen auf dem Gebiet der Lasertechnik, die durch Belege, Berichte, Veröffentlichungen oder akademische Arbeiten nachgewiesen werden müssen in die Bewertung miteinbezogen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Zeugnisse
  4. Ausbildungsnachweise

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben