Stipendium

Hans-und-Eugenia-Jütting-Stiftung - Musikstipendien

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Oktober
Höhe
8000€
einmalig
Hans-und-Eugenia-Jütting-Stiftung
Musikstipendien

Die Hans und Eugenia Jütting - Stiftung Stendal vergibt jährlich einmalige Förderungen an besonders begabte deutsche und polnische Musikstudenten. Die Fördersumme für Studierende, die sich bereits in öffentlichen Konzerten / Wettbewerben profilieren können, beläuft sich auf 8.000 Euro in einem Solofach bzw. 3.000 Euro für Mitglieder eines Ensembles. Zusätzlich werden Förderstipendien an Nachwuchstalente vergeben. Diese sind mit 5.000 Euro in einem Solofach bzw. 2.000 für Mitglieder eines Ensembles dotiert.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Im Jahr 2012 können sich Musikstudierende der Fächer Klavier, Violoncello, Gitarre und Holzbläser-Trio bewerben. Für das Jahr 2013 werden die Fächer Klavier-Duo, Streichquartett, Gesang, Harfe und Fagott gefördert.

Persönliche Kriterien

Die Altersgrenze beträgt 22 Jahre für InstrumentalsolistInnen sowie 24 Jahre für Ensemblemitglieder.

Sonstige Anforderungen

Die künstlerischen Leistungen des Bewerbers stehen bei der Stipendienvergabe im Vordergrund.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. CD- oder DVD-Videoaufnahme Solisten oder des Ensembles mit Werken aus mindestens drei Epochen der
  2. 1 Gutachten
  3. künstlerische Biografie, Pressestimmen, Meinungsäußerungen von Persönlichkeiten aus dem Musikleben

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben