Stipendium

Georg-August-Universität Göttingen/Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur - Landesstipendium Niedersachsen für Göttinger Studierende

Angaben zum Stipendium

Deadline
26. September
Höhe
500€
einmalig
Georg-August-Universität Göttingen/Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Landesstipendium Niedersachsen für Göttinger Studierende

Studierende der Georg-August-Universität Göttingen können Förderungen im Rahmen des Landesstipendium Niedersachsen für Göttinger Studierende erhalten. Die Förderungen werden an herausragend begabte Studierende mit sogenannten hochschul-bildungsfernen Hintergrund (kein Elternteil verfügt über einen höheren als den Hauptschulabschluss) und Studierende der ersten Generation (Studierende die als erste ihrer Familie ein Studium beginnen) vergeben. Das Stipendium beträgt 500 EUR und wird als Einmalzahlung vergeben.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich Studiernde der Georg-August-Universität, die innerhalb der Regelstudienzeit in einem grundständigen Studiengang oder in einem konsekutiven Masterstudiengang immatrikuliert sind.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Die Förderung richtet sich an herausragend begabte Studierende mit hochschul-bildungsfernen Hintergrund (kein Elternteil verfügt über einen höheren als den Hauptschulabschluss) und Studierende der ersten Generation (Studierende die als erste ihrer Familie ein Studium beginnen). Berücksichtigt werden außerdem besondere persönliche Umstände und herausragendes ehrenamtliches Engagement.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbung und benötigte Unterlagen

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben