Stipendium

Fritz Honsel-Stiftung - Förderung von Doktoranden

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Oktober
Fritz Honsel-Stiftung
Förderung von Doktoranden
Frau Ursula Jaschzurski
u.jaschzurski@honsel.com
0291 291 215
Themenlimitierung: 
industrielle Technik, insbesondere Betriebsführung und Produktionstechnik der Leichtmetallverarbeitung
Zusammenfassung: 
DAS STIPENDIUM WIRD NICHT MEHR ANGEBOTEN!!!

Eines der Ziele der Fritz-Honse-Stiftung ist die Förderung des Nachwuchses in den technischen und kaufmännischen Berufen. Zu diesem Zweck werden Stipendien an Doktoranden vergeben. Über die genaue Höhe der Förderung liegen uns leider noch keine Angaben vor.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Promovierende der industriellen Technik, vornehmlich auf dem Gebiet der Betriebsführung und Produktionstechnik der Leichtmetallverarbeitung. Die Bewerbung kann zu jedem Zeitpunkt der Promotion erfolgen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Schilderung der finanziellen Notlage
  2. Einkommensbescheinungen
  3. Bafög-Bescheid
  4. 1 Gutachten

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben