Stipendium

Freundes- und Förderkreis des UKE (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf) e.V - Studienbeihilfen für bedürftige Studentinnen der Medizin

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Oktober
Freundes- und Förderkreis des UKE (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf) e.V
Studienbeihilfen für bedürftige Studentinnen der Medizin

Der Freundes- und Förderkreis des UKE e.V. vergibt Studienbeihilfen an bedürftige Studentinnen der Medizin an der Universität Hamburg. Die Höhe der Beihilfen richtet sich nach der Bedürftigkeit der Studentinnen.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung richtet sich an Studentinnen der Fakultät für Medizin, der Universität Hamburg.

Persönliche Kriterien

Die Förderung richtet sich ausschließlich an Frauen.

Sonstige Anforderungen

Die Förderung wird an bedürftige Studentinnen vergeben.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbung
  2. Lebenslauf mit Darstellung der bisherigen Ausbildung und Angaben über Studienziel
  3. Kopien von Leistungsnachweisen
  4. Angaben über die monatlichen regelmäßigen Einkünfte
  5. Begründung für den Förderantrag
  6. Angabe von Hochschullehrern/-innen

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben