Stipendium

Freie Universität Berlin - Eva Walzendorf-Fonds Frauenförderung Mathematik

Angaben zum Stipendium

Deadline
28. Februar
31. August
Höhe
643
12 Monate
Freie Universität Berlin
Eva_Walzendorf-Fonds Frauenförderung Mathematik
Mechthild Koreuber
frauenbeauftragte@fu-berlin.de
+49 30 838 542

Mit dem Eva-Wolzendorf-Fond Frauenförderung Mathematik fördert die Freie Universität Berlin weibliche, hochbegabte und bedürftige Studentinnen ihrer Hochschule. Das Studium richtet sich ausschließlich an weibliche Studentinnen im Haupt- oder Masterstudium des Fachbereichs Mathematik. Die Förderung wird für 2 Semester in Höhe von monatlich 643,00 EUR ausbezahlt. Eine einmalige Verlängerung um 1 Semester kann beantragt werden. Mit Abschluss des Studiums endet das Stipendium automatisch.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich an Studentinnen, die an der Freien Universität Berlin Mathematik mit den Abschlusszielen Bachelor, Master oder Diplom, studieren.

Persönliche Kriterien

Die Förderung wird ausschließlich an Frauen mit deutscher Staatsangehörigkeit ausbezahlt.

Sonstige Anforderungen

Voraussetzung für das Studium sind überdurchschnittlich gute Leistungen oder eine überdurchschnittlich gute Eignung für das Wissensgebiet. Gefördert werden finanziell bedürftige Studentinnen, die keine anderen staatlichen Leistungen zur Bestreitung ihres Lebensunterhaltes beziehen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Immatrikulationsbescheinigung
  3. Darstellung und Nachweis des Vermögens- und Einkommensverhältnisse
  4. Nachweis über den Abschluss des Grundstudiums (Diplomvorprüfung/Zwischenprüfung) oder e

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben