Auslandsstipendium

Fachhochschule Lippe und Höxter/Phoenix Contact Stiftung - Stipendium Cross-Border Studies für Auslandsaufenthalte

Angaben zum Stipendium

Deadline
13. Juni
Höhe
750€
6 Monate
Fachhochschule Lippe und Höxter/Phoenix Contact Stiftung
Stipendium Cross-Border Studies für Auslandsaufenthalte

Die Hochschule Ostwestfalen Lippe vergibt das Stipendium Cross-Border Studies für Auslandsaufenthalte aus Mitteln der Phoenix Contact Stiftung. Gefördert werden Studierende aus den technischen und naturwissenschaftlichen Fachbereichen der Hochschule OWL bei einem Studienaufenthalt an einer ausländischen Hochschule für die Dauer eines Semesters oder Trimesters. Die Förderung beträgt 750 EUR monatlich.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Voraussetzungen für die Förderung sind gute akademische Leistungen, ein hohes Verantwortungsbewusstsein, gesellschaftliches Engagement und eine ausgeprägte Eigeninitiative des Bewerbers/der Bewerberin.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbung
  2. Motivationsschreiben
  3. Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  4. Immatrikulationsnachweis
  5. Übersicht der Studien- und Prüfungsleistungen
  6. Kosten- und Finanzierungsplan
  7. Zusage der ausländischen (Partner-)hochschule

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben