Auslandsstipendium

Fachhochschule Fulda - QSL-Stipendien für außereuropäische Auslandsaufenthalte

Angaben zum Stipendium

Deadline
30. April
05. Dezember
Höhe
150-250€
6 Monate
Fachhochschule Fulda
QSL-Stipendien für außereuropäische Auslandsaufenthalte

Die Hochschule Fulda vergibt Förderungen aus dem QSL-Programm an Studierende aller Fachrichtungen für außereuropäische Studienaufenthalte von mindestens 3 Monaten, bzw. Praktikumsaufenthalte von mindestens 2 Monaten. Die Teilstipendienraten beträgt je nach Zielland zwischen 150 und 250 Euro, Reisekostenpauschalen variieren je nach Zielland.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Für die Förderungen können sich Bachelor Studierende ab dem 3. Semester oder Masterstudierende ab dem 1. Semester bewerben.

Persönliche Kriterien

Auf das Stipendium können sich Studierende jeden Alters und Nationalität bewerben.

Sonstige Anforderungen

Bewerber müssen einen Notendurchschnitt von mindestens 2,5 haben.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Notenübersicht oder Abschlusszeugnis Erststudium
  2. Learning Agreement
  3. Immatrikulationsbescheinigung
  4. bei Praktika zusätzlich Praktikumsvertrag und Anerkennungsbescheinigung des Fachbereichs.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben