Druckkosten

Deutscher Akademikerinnenbund (DAB) - Druckkostenzuschüsse für wissenschaftliche Arbeiten von Frauen

Angaben zum Stipendium

Deadline
16. Mai
Höhe
max. 500€
einmalig
Deutscher Akademikerinnenbund (DAB)
Druckkostenzuschüsse für wissenschaftliche Arbeiten von Frauen
Frau Helene Haun
h.haun@tmr-online.de 
Themenlimitierung: 
Gender-Forschung

Der Deutscher Akademikerinnenbund fördert die wissenschaftliche Forschung von Frauen. In diesem Rahmen wird ein Druckkostenzuschuss für Dissertation vergeben. Die Höhe des Zuschusses beträgt maximal 500,- Euro.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Bewerben können sich Doktorandinnen aller Fachrichtungen. Zum Zeitpunkt des Einsendeschlusses darf die Arbeit noch nicht im Druck sein.

Persönliche Kriterien

Diese Förderung richtet sich ausschließlich an Frauen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsbogen (1 Seite)
  2. Exposé (4 Seiten)
  3. 2 Gutachten
  4. Verlagsangebot oder Verlagsvertrag

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben