Forschungsstipendium

Deutsche Gesellschaft für Andrologie - Forschungsstipendium für Diplomanden oder Doktoranden

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. September
Höhe
10000€
einmalig
Deutsche Gesellschaft für Andrologie
Forschungsstipendium für Diplomanden oder Doktoranden
Prof. Dr. Stefan Schlatt
stefan.schlatt@ukmuenster.de
Sonstige Besonderheiten: 
Es werden Forschungsarbeiten und Promotionen gefördert.
Themenlimitierung: 
Männergesundheit: Fertilität, Hormonwirkungen und erektile Dysfunktion

Die Deutsche Gesellschaft für Andrologie (DGA) ist eine interdisziplinäre wissenschaftlich-medizinische Gesellschaft mit dem Ziel, die Andrologie sowohl als Forschungsgebiet als auch als klinisches Fach zu stärken, zu fördern und weiter zu entwickeln. Zu diesem Zweck wird jährlich ein Forschungsstipendium an junge Promovierende und Studierende vergeben. Die Höhe des Stipendiums beträgt 10.000,- Euro.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich an Studierende und Promovierende der Humanmedizin. Die Forschung sollte sich dabei auf das Gebiet der Andrologie, insbesondere auf das Themenbereich Männergesundheit: Klinisch relevante Forschung zu Fertilität, Hormonwirkungen und erektiler Dysfunktion beziehen.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben